Fast-Fitness-Food.com - Die schnelle Fitnessküche

Die schnelle Fitnessküche

Einfache, gesunde & schmackhafte Kost...

Das Team von Fast-Fitness-Food.com hat es sich zur Aufgabe gemacht die, oftmals unausgewogene & etablierte Fast-Food-Küche durch gesunde, jedoch nicht weniger schnelle Küche zu ersetzen.

Die Autoren selbst sind dabei ausdrücklich keine Ärzte oder gar gelernte Köche. Sie sind ganz normale Menschen, wie Du, die es jedoch leid sind sich dem ungesunden Trend der Fast-Food-Industrie und Fertiggerichte zu fügen.

Dabei gibt es sie, die einfachen und schnellen Rezepte, die gleichzeitig nicht weniger schmackhaft und gehaltvoll sind. Diese Rezepte präsentieren wir dir auf unserer Plattform und in unserem Blog.

Das ist unsere Hauptmission und unser wichtigstes Anliegen.

Perfekte Ergänzung neben dem Sport...

Nebenher ist es uns jedoch auch wichtig, bevorzugt Rezepte für all jene Gerichte anzubieten, die neben einem sehr hohen Eisweißanteil auch bevorzugt gesunde Kohlenhydrate- und Fette enthalten. So beispielsweise Kohlenhydrate aus Hülsenfrüchten und ungesättigte Fettsäuren.

Aus dieser Art der Zusammensetzung folgen so, fast schon automatisch, immer auch kalorienärmere Mahlzeiten und Gerichte.

Der Grund für diese Prioritäten ergibt sich dabei aus unserer eigenen Affinität zum Sport und den daraus resultierenden Bedürfnissen an unseren Körper.

Doch keine Sorge: Auch wenn Du selbst keinen Sport machen solltest, bist Du mit unseren Rezepten definitiv gesund unterwegs!

Zubereitung von der Pike auf lernen...

Heute ist es leider nicht mehr selbstverständlich zu wissen, wie dieses oder jenes Gemüse aussieht, warum man die diversen Zutaten zu unterschiedlichen Zeiten dem Kochtopf beifügt, wie man Obst und Gemüse richtig schält oder welche Nährstoffe in den Zutaten enthalten sind.

Viele wissen zudem nur wenig darüber, wie man besonders zeitsparend in der Küche arbeitet, wie man beim zubereiten Strom spart oder auch wie man es hinbekommt alle Speisen gleichzeitig und noch warm auf den Tisch zu bekommen.

In der heutigen, schnellebigen Zeit ist diese Unwissenheit zur Normalität geworden.

Wir Menschen haben das Kochen schlicht verlernt oder im Elternhaus gar nicht erst vermittelt bekommen.

Wir von Fast-Fitness-Food.com sind uns jedoch sicher: Für eine körperbewusste Ernährung sollte es keine Barrieren oder Schranken geben.

Daher werden wir versuchen dir neben unseren Rezepten auch diese hilfreichen Informationen, Tricks und Kniffe mit an die Hand zu geben.

Dies natürlich kostenfrei, leicht verständlich und ohne deine kostbare Zeit zu verschwenden!

Über die Autoren von Fast-Fitness-Food.com:

"Der mit dem Kochlöffel tanzt"

Angelo Salerno hat seine Liebe zum essen und kochen wohl seinen italienischen Wurzeln zu verdanken.

Bereits morgens nach dem aufstehen plant er die Gerichte und Mahlzeiten für den Tag.

Mit dem kochen schafft er sich neben dem Kraftsport zudem einen zweiten Ausgleich zu seinem Büroalltag.

Mit seinen Kreationen möchte er anderen eine Hilfestellung geben, wenn es wieder heißt: "Was esse ich denn heute?"

Dies natürlich immer schmackhaft, schnell und (natürlich) fitnessgerecht!

"Mit Feuer und Flamme bei der Sache"

Andreas Stahnke ist kein gelernter Koch. Allerdings ist er immer bestrebt sich fort- und weiterzubilden, sobald er für ein Thema sprichwörtlich "Feuer gefangen" hat.

Dies ist beim Thema der gesunden Ernährung, sowie der damit einhergehenden Zubereitung von Mahlzeiten geschehen.

Daher befindet er sich derzeit auch in einer staatlich geprüften Fortbildung zum zertifizierten Ernährungsberater.

Das daraus neu gewonnene Wissen gibt er heute gerne an andere Menschen weiter.

Er selbst betreibt Kraft- und Ausdauersport und sieht daher die Fast-Fitness-Küche als ideale Ergänzug zum Training.

Cookie-Einstellungen

Bitte wählen sie eine Option. Mehr Informationen über die Konsequenzen Ihrer Entscheidung HIER.

Wählen Sie bitte eine Option um fortzufahren

Ihre Einstellungen wurden erfolgreich gespeichert.

HILFE

INFO

Um fortzufahren müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Hier finden sie Erklärungen zu den unterschiedlichen Optionen:

  • Alle Cookies & Einbettungen erlauben:
    Alle Cookies und Einbettungen werden zugelassen. Darunter Tracking und Analyse-Cookies. (inkl. anonymer Datenerhebung). Einbettungen (iFrames) anderer Webseiten werden erlaubt. Darunter Youtube- & Vimeo Videos, sowie extern gespeicherte Formulare, Grafiken, Töne, Texte und Bilder.
  • Nur Tracking-Cookies deaktivieren, Einbettungen jedoch weiterhin zulassen:
    Externe Tracking- bzw. Analysetools werden deaktiviert. Darunter Google Analytics und ggf. der Facebook-Pixel. Einbettungen (iFrames) anderer Webseiten werden erlaubt. Darunter Youtube- & Vimeo-Videos, sowie extern gespeicherte Formulare, Grafiken, Töne, Texte und Bilder.
  • Keine Cookies & Einbettung erlauben:
    Es werden möglichst keine Cookies gesetzt. Ausnahme bilden technisch absolut notwendige Cookies. Darunter auch "Session-Cookies". Zudem werden keine Einbettungen (iFrames) anderer Webseiten erlaubt. Dazu zählen: Vimeo-Videos, extern gespeicherte- Formulare, Grafiken, Töne, Texte und Bilder. YouTube-Videos bilden die Ausnahme, da diese bei uns ausnahmslos im erweiterten Datenschutzmodus eingebunden werden. Wichtig: Diese Einstellung führt zur eingeschränkten Funktion (Nicht empfohlen)

Sie können Ihre Cookie Einstellungen jederzeit ändern und weitere Informationen einsehen: Datenschutz. Impressum

Zurück